Ein Wolldascherl

Nachdem ich zum Geburtstag von Claudi ein Wolldascherl bekommen habe und dieses auch viel in Gebrauch habe, musste der Schnitt dann auch bei mir einziehen. Frau hat ja mehr als ein Strickzeug auf den Nadeln. Also über farbenmix den Schnitt gekauft und auch losgenäht. Heraus kam ein Wolldascherl mit strickenden Schafen. Diese Tasche hat Platz für einmal Socken stricken und davon werde ich bestimmt noch das ein oder andere nähen. Die Anleitung ist super geschrieben und die Tasche schnell genäht, klasse, so mag ich das.

4 Replies to “Ein Wolldascherl”

Schreiben Sie einen Kommentar