Upcycling-Tasche

                                               

Aus den Beinen einer Jeanshose ist diese Tasche entstanden. Da ich in letzter Zeit als Träger meist Gurtband verwendet habe, hatte ich noch Beine übrig. So ist mir die Idee gekommen, einfach mal eines aufzutrennen. Das war dann so breit, dass es für eine Einkaufstasche gut reichte. 

 Dann noch bestickt mit Engeln aus der Datei von Frau Rieger, 
 für innen ein buntes Futter her, mit Innentasche, ein bisschen Tüddelkram dran und fertig ist die neue Einkaufstasche. Mir gefällt sie, sie ist sehr stabil

4 Replies to “Upcycling-Tasche”

Schreiben Sie einen Kommentar