Bis zum letzten Faden

Bei mir wird die Sockenwolle bis zum Ende verarbeitet, erst Socken, dann Minis für das Geburtshaus, meist mehrere Paare und aus den allerletzten Metern häkel ich dann Blümchen. Die kommen in das Vorratsglas und werden nach und nach genutzt als Zierrat an Genähtem oder an Geschenken. Oder werden selbst zum Geschenk….

4 Replies to “Bis zum letzten Faden”

Schreiben Sie einen Kommentar zu Claudia Gerrits Antworten abbrechen