“Friederike” zog durchs Land

Auch bei und hat es am Donnerstag heftig gestürmt. Ich habe im Büro gehockt und gehofft, dass alles gut ausgeht. Die Meldungen, die man so im Radio und internet mitbekam, waren nicht so schön. Aber wir haben unheimliches Glück gehabt. Es ist nichts passiert. Bei den Nachbarn ist ein Baum kaputt und bei anderen ein Zaun, aber das war es auch schon. Ich hoffe, ihr seit auch glimpflich davon gekommen?

One Reply to ““Friederike” zog durchs Land”

  1. Zum Glück war es hier auch nicht so schlimm. Da hatten wir in den letzten Monaten schon heftigere Stürme gehabt. Aber in anderen Teilen Deutschlands muss es heftig gewesen sein. Ich bin froh, dass wir da weitestgehend verschont blieben.
    LG, Varis

Schreiben Sie einen Kommentar