kleine Sammlungen

Irgendwie scheinen sich bestimmte Dinge in meinem Haushalt zu vermehren. Erst hat man ein Nadelkissen, dann noch eines und plötzlich hat man eine ganze Sammlung. Geht euch das auch so? Und manch ein Teil birgt Überraschungen: das Tomatenkissen in der Bildmitte habe ich schon ewig, aber jetzt erst weiß ich, dass in der kleinen Chilli, die da dran hängt, eine Substanz ist, die die Nadeln wieder “schärft”. So was, da hat man so etwas prakitsches und weiß nichts davon….

2 Replies to “kleine Sammlungen”

Schreiben Sie einen Kommentar