Mein vergangenes Wochenende

Am Freitag war ich unterwegs, erst einkaufen und ab mittags bei der Freundin. Schön war das, mal wieder ganz entspannt zu quatschen. Abends war ich Herrin über die Fernbedienung, Herr Maus war bei seinem Kumpel, auch schön. Samstag morgen sind wir nach Köln gefahren:

Zuerst hatten wir etwas zu erledigen und als wir dann fertig waren, sind wir von Park zu Park Richtung Flora gelaufen. Dort haben wir dann Rast gemacht, gemütlich auf einer Terrasse gesessen und die Sonne genossen. Dann wieder heim, das Wetter hat auch gehalten, kein Gewitter, pft.

Der Sonntag war dann faul, auf dem Balkon habe ich die Blüte im SemperVivum entdeckt, die Natur explodiert hier gerade, leider auch das Unkraut….
Habt eine tolle Woche

2 Replies to “Mein vergangenes Wochenende”

  1. Ich denk auch manchmal, dass das Unkraut schneller wächst als die erwünschten Pflanzen. Paar Tage nicht gezupft und schon überwuchert es alles…
    LG von TAC

Schreiben Sie einen Kommentar zu Frau nima Antworten abbrechen