SocialMedia- und Bloggertag in der Ludwiggalerie, Oberhausen

(Werbung) Am 12.08.2018 war ich mit einigen anderen Bloggern  in der Ludwiggalerie in Oberhausen zum SocialMedia- und Bloggertag. Wir waren zu Gast bei FIX und FOXI, Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney und seine Kultfüchse. Durch die Ausstellung geführt haben uns wieder Linda und Natascha. Es war sehr interessant und vielschichtig. Das vermutet man vielleicht gar nicht, wenn man an Comics denkt. Auch bei mir waren erst einmal Kindheitserinnerungen da.

Während des Rundgangen kamen aber immer mehr und ganz andere Aspekte ans Tageslicht. Da war zuerst der Vergleich zwischen Kauka und Disney. Hier wurde dann klar, dass Kauka sich zwar bei Disney “bedient” hat, aber auch einiges typisch deutsch ist, z.b. die Anleihen bei Märchen und Sagen oder eben auch der Erziehungsauftrag, der in den Comics steckt, eben dieses klassische: und die Moral von der Geschicht’….

Eine interessante Diskussion entstand auch um das Thema, ob man Bücher im Nachhinein ändern sollte, wenn es um Rassismuss oder Antisemitismus geht. Ein spannendes aber auch, wie ich finde, sehr schwieriges Thema, da hier ja auch die Zeit der Entstehung betrachtet werden muss und wie man es heute einschätzt. Für mich nicht leicht, da eine Entscheidung zu treffen.

Die Zeit war wieder viel zu schnell vorbei, der Tag war sehr schön, bis bald mal wieder in der Ludwiggalerie. Wer die Füchse auch besuchen möchte, die Ausstellung ist noch bis zum 09.09.2018 in Oberhausen zu sehen.

(Für die Fotos wurde die Einverständnis aller Beteiligten eingeholt)

Schreiben Sie einen Kommentar