Creativa 2019

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Wie fast jedes Jahr war ich auch am Freitag mit meiner Freundin auf der Creativa in Dortmund. Morgens früh habe ich sie eingesammelt und los ging es. Gegen 10 Uhr waren wir da.

In aller Ruhe sind wir dann durch die Hallen gebummelt, haben uns (fast) alles angeschaut und gestaunt. Den Mützenrekord von Sylie Rasch, die tollen Papierkleider….

… und die tollen Sachen aus Papier. Jede Menge Anregungen und Ideen haben wir uns geholt und auch einiges gekauft. Schön, dass auch hier oft auf Plastiktüten und ähnliches verzichtet wurde. Ich habe ja eh immer Beutel und Dosen mit.

Besonders gefreut habe ich mich, dass “unsere” Floristikmeisterin Brigitte Heinrichs wieder da war. Hier machen wir immer eine Pause und schauen ihr auf die Finger. Sie zaubert wirklich unglaublich schöne Gestecke und Pflanzenarrangements….

Viel zu schnell war der Tag vorbei, ich freu mich jetzt schon wieder auf das nächste Jahr!

4 Replies to “Creativa 2019”

  1. Hallo meine liebe Uta,
    wow, da hast Du ja einiges gesehen und wie Du selbst schreibst, auch gekauft. Da kann man ja nicht nur so vorüber gehen….. Ich wäre auch gerne gefahren, doch leider ist es etwas weit und ich habe z. Zt. noch ein anderes Problem.
    Hab’ eine schöne Woche und ich bin gespannt was Du mit Deiner “Beute” wunderbares zauberst!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karin
    PS: Du bekommst eine Mail von mir!

  2. Vielen Dank für diesen lebendigen und eindrucksvollen Bericht von der Creativa. Ich war auch schon einige Male dort und bin immer mit “vollen Tüten” wieder zurück gefahren. Mir gefällt neben den ganzen Ideen, die dort präsentiert werden, die Atmosphäre in den Ausstellungshallen. Man ist so unter sich “Selbermachfans”.

Schreiben Sie einen Kommentar