Plastikfrei und unverpackt

(Werbung, unbezahlt und unbeauftagt)

Am letzten Freitag war ich mit Herrn Maus zum ersten Mal bei “glücklich unverpackt”, einem Unverpacktladen in Essen. Das wollte ich schon länger mal, jetzt hat es endlich geklappt, ist für mich nicht wirklich nah, aber da ich demnächst öfter in der Gegend bin, wollte ich mir das Sortiment anschauen. Und ich muss sagen, ich bin begeistert. Vieles kommt mir echt entgegen, da werde ich mich nun regelmäßig eindecken. Einiges ist mir natürlich jetzt schon in den Korb gehüpft….

Dann gibt es in der Nähe einen Bürstenmacher (im Giradethaus). Auch da sind wir sehr bewußt rein, da wir eine neue Flaschenbürste gesucht haben, die zu unseren passt. Und auch die Nagelbürste war allmählich reif für einen Ersatz. Wir haben alles bekommen und noch einiges mehr 🙂 Auch sehr empfehlenswert, der Laden

2 Replies to “Plastikfrei und unverpackt”

  1. da hast du eine tolle Ausbeute heimgetragen – ich find die Unverpacktgeschäft super – auch wenn ich viel zu selten hingehe …

    Alles Liebe nima

    1. Ich kann auch nur alle 6-8 Wochen hin, weil ich es unsinnig finde, x Kilometer dafür noch zu fahren. Aber wenn ich in der Nähe bin, werde ich mich demnächst eindecken
      Lieben Gruß nach Wien

Schreiben Sie einen Kommentar