Urlaub, es geht weiter

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Die Externsteine habe ich, genau wie das Herrmannsdenkmal, als Schulkind besucht. Damals fand ich sie weniger beeindruckend. Vielleicht weil man sich als Kind nicht wirklich etwas dabei denkt.

Dieses Mal hat mich, beim Herumsteigen in den Steinen, die Höhe und auch das Ungerade und Schräge recht beeindruckt. Ich war sehr froh, das ich keine Höhenangst habe.

Die Aussicht ist toll (beide 🙂 )

Auf dem letzten Bild siehr man am ehesten, wie krumm und schief da alles ist:

2 Replies to “Urlaub, es geht weiter”

  1. Das ist ja wirklich ein sehr spektakulärer Ort – wow! Leider hab ich in den letzten Jahren etwas Höhenangst bekommen, keine Ahnung – die war aufeinmal da! Versuchen würd ich deinen Urlaubsort trotzdem *lach*

    Alles Liebe und noch eine wunderschöne Zeit (oder bist du schon wieder zurück?)
    nima

    1. Oh, schade. Ich kann gut hinauf, aber ich mag es nicht, wenn kein Boden unter mir ist. Also fliegen oder Schiffe, das ist nicht so meins. So hat jeder irgendwas.
      Wir sind wieder daheim, aber noch habe ich Urlaub

Schreiben Sie einen Kommentar zu nima Antworten abbrechen