Urlaub – die nächsten Stationen

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

In der Nähe von Höxter, gut 5 km entfernt, liegt Fürstenberg. Dort gibt es eine Porzellanmanufaktur. Der Weg dahin führt an der Weser längs und lies sich sehr gut gehen. Das Museum selbst haben wir uns dann aber nicht angesehen, dafür waren wir im Werksverkauf. Aber so schön das auch war, es war nicht unser Stil, also sind wir ganz in Ruhe zurück gelaufen. Da war der Weg das Ziel, wunderschön war das.

Am nächsten letzten Tag waren wir in Bad Pyrmont, dort hat es uns auch sehr gut gefallen. Es gibt eine hübsche Altstadt….

… und rund um das Schloss einen traumhaft schönen Kurpark. Auch wenn das Wetter nicht immer sonnig war, so ist es doch trocken geblieben und das Wolkenspiel hat ja auch was…

Zwischendurch hatte man aber schon den Eindruck, man wäre weiter südlich. Toll!

Und dann ging es erst mal wieder für ein paar Tage nach Hause, wegen dem Feiertag hat das mit der Zimmersuche nicht so geklappt und das Wetter wollte auch nicht so wie wir….

Schreiben Sie einen Kommentar