mein vergangenes Wochenende – anstricken in Lübeck

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Am vergangenen Freitag habe ich mich auf den Weg nach Lübeck gemacht. Am Samstag war der Anstrick vovon Ines´ TivoliKal bei Ariane im Laden (ich verlinke euch unten alles).Um die beiden wiederzusehen, bin ich kurzerhand Freitag mit dem Zug los. Kaum angekommen bin ich dann noch durch Lübeck geflitzt, damit ich wenigstens etwas gessehen habe, davon zeige ich ein ander Mal ein paar Bilder. Nur so viel, schön war es und ich komme mit Herrn Maus wieder.

Am Samstag ging es dann los, der eigentliche Grund war ja der Anstrick im Laden. Ich war etwas eher da und habe es mir dann schon mal gemütlich gemacht.

Später habe ich dann keine Bilder mehr gemacht, ich sag nur “Patentrand”, der macht mich fertig. Aber ich geb nicht auf, die Anleitung und der Schal sind einfach schön, also muss ich da durch.

Abends waren wir drei dann noch in Travemünde und haben lecker gegessen.

Den Blog von Ines mit dem Kal findet ihr hier: https://www.will-stricken.de/

Den Blog von Ariane und ihrem Laden gibt es hier: http://arianeb-handmade.blogspot.com/

Schaut mal bei den beiden vorbei, vielleicht möchte ja noch jemand den Tivolischal mitstricken.

5 Replies to “mein vergangenes Wochenende – anstricken in Lübeck”

  1. Ihr drei strahlt richtig – das ist ein wunderschönes Foto ♥ Ich drück dir die Daumen für den Patentrand – ich hab noch nie Patent gestrickt *lach*

    Alles Liebe nima

  2. Es war ein ganz toller Tag. So viel gequatscht, gelacht und natürlich gestrickt… ich weniger 🙂
    Der Patenrand ist doch ganz einfach. :-)))
    Am Ende des Schals kannst du ihn.
    LG Ines

  3. Wollen würde ich schon *lach*
    Allein mir fehlt die Zeit. Bin froh, dass ich an Sohnemanns Häkeldecke endlich auf der Zielgeraden bin und danach warten weitere Ufos auf mich.
    Viel Spaß beim Stricken, ich schau mir am Ende die Fotos der fertigen Werke an.
    LG von TAC

  4. Liebe Uta, das war so schön, dass Du da warst. Ich habe mich riesig gefreut. Unbedingt musst Du mit Herrn Maus wiederkommen, aber Dir auch ein wenig Zeit für mich mitbringen 😉 Aber das bekommen wir dann schon hin.
    Ich habe den Patentrand ja auch gehasst und jetzt liebe ich ihn. Alles hat seine Zeit!
    Ich drück Dich und sende Dir ganz viele liebe Grüße aus Lübeck
    Deine Ariane

Schreiben Sie einen Kommentar