Ella – ein Kleid

(Werbung, unbezahlt, unbeauftragt, alles selbst gekauft,)

Schon ein paar Wochen fertig ist das Kleid Ella. Das Schnittmuster ist von pattydoo. Die Schnittmuster von dort mag ich sehr gern, da für mich meist keine Fragen entstehen, ich komme sehr gut mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung zurecht. So auch dieses Mal. Es sollte erst einmal ein Kleid zur Probe entstehen und daher habe ich mich für einen relativ dünnen Jersey aus dem stash entschieden. Den habe ich vor einiger Zeit einmal beim hüpfenden Komma gekauft. Tja, wie immer, wenn ich zur Probe nähe, klappt es direkt recht gut. Bis auf wenige kleine, schiefe Nähte lief es super. Nun werde ich mal schauen, welche Variante ich als nächstes versuche, vielleicht mal mit langem Arm, wird ja jetzt kühler….

link zum Schnittmuster Ella von pattydoo: https://www.pattydoo.de/schnittmuster-jerseykleid-ella-classic

4 Replies to “Ella – ein Kleid”

  1. Das Kleid sieht klasse aus. Ich würde auch eins mit langen Ärmeln nähen und auch mit einem wärmeren Stoff, damit es nicht gleich im Schrank verschwindet. 😊 Hach im nächsten Jahr muss ich mir auch mal ein paar mehr Kleider nähen.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea ☕

    1. So ist der Plan, ich muss mal schauen, ich habe da auch was im Schrank, muss mal gucken, ob der Stoff reicht. Ich mag gern Kleider und Röcke, auch im Winter…..

Schreiben Sie einen Kommentar