Hamburg calling

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Am Schliersee habe ich den Hamburg calling aus der Singolo von Zitron angestrickt. Die Wolle kenne ich schon und finde sie super dafür. Zum ersten Mal probiert habe ich die Nadeln von Hiya Hiya, die finde ich bisher echt klasse, gerade wenn man so viele Maschen hat, ist das drehbare Seil super. Die Wolle hat Lydia mitgebracht (wie so vieles andere auch, das Auto ist wie ein Überraschungsei 🙂 . Die Wolle gibt es bei Lydia im Shop, ebenso Wolle von Schoppel und Ferner. Mag mag, bitte hier entlang: https://www.schoene-wolle.de/

Schreiben Sie einen Kommentar