meine vergangene Woche

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Die vergangene Woche war eher ruhig, einige Arzttermine standen an (Vorsorge und die unendliche Geschichte beim Zahnarzt), ein wenig Haushalt, ein paar Besorgungen im Stadtteil erledigen,

da habe ich den Smiley auf dem Boden vor einem Schaufenster entdeckt, grins.

Am Freitag war ich dann das Schaufenster ausräumen, es wird gebraucht für den begehbaren Adventkalender. Nun habe ich meine Schätze erst mal wieder daheim. Mal sehen, wie es da weiter geht. Auf Grund der Zahnarztgeschichte habe ich dieses Jahr auch keine Märkte zusagen können, naja, schade, nächstes Jahr wird es besser.

Das Wochenende haben wir ganz ruhig genossen, um nicht zu sagen, wir haben gefaulenzt…. aber da die nächste Woche voller Termine ist, ist das auch in Ordnung. Und bei euch so?

6 Replies to “meine vergangene Woche”

  1. o ha, so eine unendliche Geschichte mit dem Zahnarzt klingt nicht so gut und ich wünsche Dir gute Besserung.
    Hast Du das Schaufenster gemietet? ich kann mir das nicht so recht vorstellen…ein wenig ratlos ich bin…

    Liebe Grüße von Traudi.♥

    1. Liebe Traudi, das Fenster durfte ich nutzen, damit ws “bewohnt” aussah, eine Bekannte hat den Kontakt vermittelt, einfach so…

  2. Meine Woche war sehr arbeitsintensiv. Trotzdem hatte ich ein bisschen Zeit zum Nähen. Meine Enkeltochter hatte sich auch über ein paar Stunden mit der Oma gefreut. Am Samstag brauchte mein Mann Hilfe bei der Vorbereitung für einen Adventsmarkt. Er hat Tassen gebrannt, also mit einem Bild drauf und ich habe dann jede einzeln verpackt und die Schachteln mit Etiketten versehen. Am Sonntag war Spielenachmittag bei meiner Tochter. Seit letztem Jahr sind wir süchtig nach “Level8”. Das ist ein Kartenspiel. Leider verliere ich meistens, so auch am Sonntag.

    Hoffentlich hast du die Zahngeschichte bald überstanden.

    Lieben Gruß
    Heike

    1. Am 18.12. ist der letzte Termin, ich hoffe, es geht auch alles gut, ich mag irgendwie nicht mehr…
      Level8 kenne ich gar nicht, das gucke ich mal an

  3. Das hört sich aber nach einer Ereignissreichen Woche an …. ein eigenes Schaufenster klasse. Da hast du aber wirklich Glück. 🙂 Du kannst es doch sicher nach dem Adventskalender wieder benutzen oder? Damit deine Schätze auch gut zur Geltung kommen. Ich hoffe die Zahnarztgeschichte ist jetzt vorbei und du kannst sie langsam vergessen?

    Habe einen tollen Start in die Woche deine nähbegeisterte Andrea 🙂

    1. Hallo Andrea, das weiß ich noch nicht, ich lass mich überraschen. Der Zahnarztstreß endet erst kurz vor Weihnachten, aber dann hoffentlich erst mal für länger.
      Hab eine schöne Woche

Schreiben Sie einen Kommentar