meine vergangene Woche

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Tja, ein wenig seltsam fühlen sich die Tage zur Zeit an. Man fährt arbeiten, heim, geht einkaufen und bei schönem Wetter mal spazieren und das war es dann. Umso mehr hat es mich da gefreut, dass das Wetter die letzte Woche hier richtig klasse war. Wir waren jeden Tag eine Runde draußen, natürlich mit dem entsprechenden Abstand.

Wir sind durch den Stadtteil gebummelt und haben dabei einiges entdeckt:

Streetart mag ich ja gern und so ein neues Graffiti, einen umgestalteten Stromkasten und einen Pottstein haben wir gefunden. So macht dann auch der Spaziergang Spaß und man freut sich über Kleinigkeiten, die man so entdeckt….

Der Stein sagt alles, oder? In diesem Sinne: bleibt gesund und vor allem daheim, passt auf euch auf!

2 Replies to “meine vergangene Woche”

  1. Sehr schöne Bilder, vor allem der Stein gefällt mir sehr gut. Ja mir ist schon mulmig in dieser Zeit und ich hoffe, dass wir sie gut überstehen. Ich gehe auf oft raus in die Natur, da geht alles seinen gewohnten Gang und das erdet mich.
    Bleib gesund.
    Liebe Grüße Moni

    1. So ähnlich geht es mir auch, ich hoffe einfach und mache das Beste draus. Wenn man dann raus geht und mal entspannt, ist alles so “normal” und schön 🙂 Passt gut auf Dich auf

Schreiben Sie einen Kommentar