Regenbogensocken

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Von dem Trend der Regenbogenwolle hatte ich ja schon mal hier berichtet. Diese beiden Paare hier sind entstanden aus der Lana Grossa meilenweit Soja, die finde ich sehr schön in den Farbverläufen und die Wolle ist sehr angenehm weich und gut zu verstricken. Die Großen sind für mich und die Kleinen verschenkt meine Freundin an eine werdende Mama, wenn das Kind da ist.

6 Replies to “Regenbogensocken”

  1. Liebe Uta,
    Farbverläufe finde ich einfach total super. 😊 Witzig wäre auch wenn die Mama und das Baby die Socken anziehen würden.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    1. Ja, das fände ich auch niedlich, aber die Socken bleiben bei mir und die Minis verschenkt meine Freundin, aber ich habe von der Wole noch ein Knäuel….

Schreiben Sie einen Kommentar zu Heike Antworten abbrechen