etwas Nützliches aus Stoffresten

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Ich glaube, jeder, der näht, hat eine Kiste mit Stoffresten, oder? Meine ist im Moment gut gefüllt und auf der Suche nach Ideen bin ich im net auf diese Pyramiden gestoßen, die wahlweise als Nähgewicht oder auch mit Reißverschlüssen als Täschchen auftauchen. Ich habe mich erst mal für die Nähgewichte entschieden. So kann ich auch kleine Reste nutzen. Die Pyramide oben auf dem Bild ist ca 7 cm an den Seiten lang. Gefüllt habe ich sie mit einen Granulat, das ich noch von anderen Bastelarbeiten hatte. Davon werde ich bestimmt noch einige machen, das geht schnell und Nähgewichte nutze ich gern.

4 Replies to “etwas Nützliches aus Stoffresten”

  1. Ich mag solch Kleinigkeiten auch sehr. Meine Nähgewichte waren mein erster Versuch an meiner Nähmaschine. Ich habe kleine Quadrate gelassen, drei kleine als Gewichte und einen großen als Tüstopper.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Bei uns regnet es heute endlich mal.
    LG Heike

Schreiben Sie einen Kommentar