Tagestour nach Aachen und Stolberg

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Wenn wir Urlaub haben, machen wir auch gern Tagestouren und so sand Aachen und Umgebung auf dem Plan. Nach Aachen fahren wir gern zum Einkaufen und bummeln, dieses Mal haben wir vorher noch einen Stop in Stolberg beim Werksverkauf von Prym eingelegt. Da war ich tatsächlich vorher noch nie. Nun, das wird sich wohl ändern, die Auswahl ist für jemanden wie mich, der näht und strickt, grandios. Ich hätte shoppen können ohne Ende, da ich aber ja eigentlich genug habe, habe ich mich auf die neuen Prym Ergonomic Carbon beschränkt und werde die jetzt mal ausprobieren. Aber ich komme bestimmt noch mal wieder.

Von Stolberg ging es weiter nach Aachen zu Lindt, uff, die Auswahl ist dort gigantisch. Aber auch hier haben wir mit Bedacht gekauft, man neigt ja sonst gern dazu, zu kaufen, als gäbe es kein morgen, lach. Bei Bahlsen direkt gegenüber sind wir erst gar nicht rein gegangen, da waren wir erst, als wir in Cuxhaven waren.

Von Lindt aus ist die Aachner Innenstadt nicht weit und hier haben wir erst mal eine große Runde gedreht. Ein bisschen Schaufenster gucken und den ein oder anderen Einkauf erledigen, das macht bei schönem Wetter und ganz in Ruhe doch viel mehr Spaß als im oftmals hektischem Alltag.

Später haben wir dann noch eine Kleinigkeit gegessen und die Sonne und die Straßenmusiker genossen. Die Musik war echt richtig gut und so sind wir recht lange sitzen geblieben. Irgendwann war dann aber gut und wir sind heim gefahren.

Rund um den Dom bummel ich immer wieder gern, ich entdecke immer wieder was Neues und so wird es mir auch nie langweilig. Von daher ist es gut, dass Aachen nicht soooo weit weg ist, da komme ich dann bestimmt bald wieder ….

2 Replies to “Tagestour nach Aachen und Stolberg”

  1. Tagestouren sind doch immer wieder schön, vor allem wenn man mal eine andere Richtung einschlägt. Ein Werksverkauf ist doch immer wieder schön und lässt einen viele schöne neue Dinge kennenlernen. 🙂 Da werden wir jetzt sicherlich öfters mal ein neues Stück von Prym zu sehen bekommen.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

Schreiben Sie einen Kommentar zu Nähbegeisterte Antworten abbrechen