Mapala-Shirt, das zweite ist fertig

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Nachdem ich das erste Mapalashirt einige Male getragen hatte, war mir relativ schnell klar, dass ich noch eines stricken wollte. Gerade für´s Büro ist das ein tolles Teil, nicht zu warm, nicht zu kalt, nicht zu elegant, nicht zu sportlich, also genau richtig für mich.
Verstrickt habe ich, wei beim ersten Shirt auch, die Lamana premia, dieses Mal in der Farbe rosenquarz.

Die Farbe gefällt mir mittlerweile sehr gut, das war eine Liebe auf den zweiten Blick. Da ich sehr hellhäutig bin und auch nicht braun werde im Sommer, ist das mit hellen Farben eher schwierig bei mir. Dieses Rosenquarz ist eine schwer zu beschreibende Farbe, am ehesten trifft es wohl: ein ganz helles Grau mit einem Schuss rose oder, wie eine Kollegin meinte: ein dreckiges Hellrosa, naja, egal, mir gefällt es super.

Die Anleitung ist von rosaP. und bei ravelry oder in ihrem shop erhältlich

2 Replies to “Mapala-Shirt, das zweite ist fertig”

Schreiben Sie einen Kommentar zu Muschelmaus Antworten abbrechen