Heiter bis Wolkig

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Der Wolkig ist fertig, gestrickt nach einer Anleitung von Martina Behm, aus einem Schoppel Zauberball. Was ich bei dieser Anleitung, neben der Form besonders mag, ist, dass man wirklich stricken kann, bis die Wolle zu Ende ist. Hier habe ich mal den letzten Rest, den ich übrig habe, mit fototgrafiert. Ich habe mich nicht getraut, noch eine Runde zu stricken, weil ich Angst hatte, dass es für´s Abketten dann nicht reicht. Das ist doch mal ein super 1-Knäuel Sockenwolle Projekt.

4 Replies to “Heiter bis Wolkig”

Schreiben Sie einen Kommentar