langsam aber sicher

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Es wird, ganz allmählich wird das Kleid fertig. Das Nähen ist sicherlich keine Hexerei, aber ich habe ewig gebraucht, mich zu entscheiden, wie ich das mit den Stoffen mache. Kennt ihr das: man hat eine Idee, probiert, legt die Stoffe hin und her und von rechts nach links? Irgendwann habe ich einfach zugeschnitten und dann hat es noch ewig gedauert, bis ich los genäht habe. Und jetzt? Je mehr ich nähe, umso besser gefällt es mir, alles richtig gemacht, lach…
Schnitt: pattydoo Stoff: buttinette

4 Replies to “langsam aber sicher”

  1. Ja, das kenne ich auch… . Manchmal ist man dann doch unsicher ob es so wird wie vorgestellt. Dein Kleid gefällt mir richtig gut. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀🕯️

Schreiben Sie einen Kommentar zu Muschelmaus Antworten abbrechen