meine vergangene Woche

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

In der vergangenen Woche war das Wetter oft sonnig und kalt. Perfekt für Spaziergänge. So war ich mit Herrn Maus unterwegs und habe den Frühling gefunden 🙂

Schön, oder? Mich stimmt das nach dem Winter auch irgendwie optimistischer. Das passt zu den Perspektiven, die die Menschen jetzt bekommen. Ich hoffe sehr, dass das nicht nach hinten los geht und sich alle an alles halten und nicht leichtsinnig werden.

In der Presse hatte ich dann noch von der Baustellenverschönerung gelesen. Da das nicht weit vom Büro weg ist, bin ich da in der Pause mal hin gegangen. So schön, da hätte ich gern mehr von.Solche Bilder heben doch die Laune gleich sehr. So viel besser als nur irgendwelche Planen, zwar auch Werbung, aber eben in schön….Wie findet ihr solche Art der Werbung?

4 Replies to “meine vergangene Woche”

  1. Ich mag solche Werbung auch viel lieber. Ob allerdings alle diese Botschaft verstehen? Denn die Dinge auf die es ankommt sind doch sehr klein. 🤔 Da habt ihr aber Glück das sich der Frühling bei euch schon sooo toll zeigt. 😁 Hier lässt er sicherlich noch n Weilchen auf sich warten.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  2. ja du hast wirklich den Frühling gefunden – so viele schöne Märzenbecher! Hier ist es ein auf und ab – mal wunderschön und mild und dann wieder grau, windig und bitterkalt.

    Alles Liebe
    nima

Schreiben Sie einen Kommentar