angeschlagen und ein praktischer Neuzugang

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Nachdem ich ja einige Socken für den Eierstockkrebsverein gestrickt hatte, wollte ich mal eine andere Farbe als grün auf den Nadeln haben und so habe ich aus meinem stash dieses farbenfrohe Knäuel von opal gezogen und angeschlagen. Das Muster ist das KuukaMuster von RosaP, das habe ich etwas abgewandelt. Wenn ich unterwegs bin, nehme ich ja gerade das Sockenstrickzeug gern mit und so habe ich mich über diese Nadelgarage für das CrasyTrio sehr gefreut, als ich das entdeckt habe.Es ist von Kaepseles, sie hat einen Shop bei etsy. Ich habe von ihr auch die ein oder andere Projekttasche, die Sachen sind sehr schön und von guter Qualität.

2 Replies to “angeschlagen und ein praktischer Neuzugang”

  1. Die Wolle sieht super aus und macht richtig gute Laune. 😊 Deine Nadelgarage sieht super aus und wenn sie auch noch praktisch ist dann ist es doch einfach perfekt. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

Schreiben Sie einen Kommentar