Eine Hülle für den Impfpass

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

“Deutschland sucht den Impfpass” – wer erinnert sich nicht an diese Werbekampagne? Nun ja, ich wußte zwar, wo mein Impfpass war, aber so oft habe ich ihn nun nicht gebraucht. Das wird sich ja wohl ändern, zumindest, bis da etwas Digitales folgt. Aber auch dann wird er ja nicht abgeschafft. Also habe ich mir bei RockQueen die Dateien für die Impfpasshüllen gegönnt und erst mal für mich eine Hülle gemacht. Da werde ich bestimmt noch die ein oder andere für liebe Freunde zaubern. Ich mag ja Filz sehr gern…..

4 Replies to “Eine Hülle für den Impfpass”

  1. Eine super Hülle und Filz ist einfach klasse dafür. 😊 Im Moment wird der Impfpass bei den ganzen Lockerung hier nicht mehr benötigt, aber im Herbst sieht das sicherlich anders aus. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    1. Ich finde die Hüllen generell ganz praktisch, da der Impfpass dann schön ordentlich aufgehoben ist. Für die ein oder andere Sache muss man ihn ja trotzdem haben, hier gibt es noch genug Sachen, die man nur mit den 3 G´s machen kann. Nächsten Monat habe ich dann auch endlich die 2.Impfe 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar