Jeanshosentasche

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Eine weitere Tasche aus Jeanshosen und alten Kitteln ist entstanden. Dieses Mal habe ich sie nicht bestickt, sondern sehr viele kleinere Stücke und Taschenteile verwendet. Die Kiste mit den Jeansresten wird nicht leerer, aber so sind auch mal kleinere Stücke verarbeitet worden.

Innen habe ich nur eine Innentasche eingenäht, damit man viel vom bunten Stoff sieht. So ist sie auch gut zum Einkaufen geeignet. ich nehme diese Taschen mittlerweile fast nur noch mit, da sie sehr stabil und pflegeleicht sind.

Genäht wie immer ohne Schnittmuster, einfach drauflos mit dem, was so da ist 🙂

4 Replies to “Jeanshosentasche”

Schreiben Sie einen Kommentar zu Muschelmaus Antworten abbrechen