meine vergangene Woche

(Werbung, unbezahlt und unbeauftragt)

Meine vergangene Woche war schön und irgendwie gut getacket. Arbeit und Freizeit haben sich die Waage gehalten, es war herrlich normal. Im Garten ging es weiter mit den „Winterarbeiten“. Leider war der Kirschbaum innen hohl und morsch, so dass jetzt nur noch ein Stumpf steht. Mich macht so etwas traurig, aber der Baum war wohl nicht mehr zu retten. Wir hatten bei der Beurteilung Hilfe. Hoffentlich schafft es wenigstens die Zwetschge.

Am Freitag abend habe ich dann 3 Stühle, die ich über Kleinanzeigen geschnappt habe, abgeholt und noch zum Garten gebracht. Dort wurde ich dann mit diesem Himmel belohnt. Für die Laubendeko ist mir noch dieser gar nicht so kleine Igel zugelaufen, den habe ich reduziert gefunden und weil ich den so niedlich fand, durfte er mit. Seit Langem mal wieder etwas nicht gebraucht geshoppt.
So langsam wird es, jetzt ist nicht mehr ganz so viel zu tun….

Habt einen schönen Start in die Woche. Morgen kommt das Ergebnis der Auslosung 🙂

2 Replies to “meine vergangene Woche”

  1. Liebe Uta,
    das hört sich nach einer tollen Woche an. Der Himmelsblick ist wunderschön…. . 😊 Ich kann deine Gedanken zu eurem Baum gut verstehen. Vielleicht kann man ja einen neuen Baum pflanzen?

    Dir auch einen tollen Start in die neue Woche und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    1. Liebe Andrea,
      ich warte mal ab, wie der Zwetschgenbaum sich entwickelt, die beiden standen recht nah beieinander, vielleicht mag er jetzt wieder mehr wachsen, dann ist es gut. Wenn er auch nicht mehr mag, dann gibt es vielleicht nächstes Jahr einen neuen Baum.
      Lieben Gruß Uta

Schreiben Sie einen Kommentar