meine vergangene Woche

Das Wetter der letzten Woche war mehr oder weniger greuslig, es war grau, nass und windig. Die wenigen Wolkenlücken habe ich genutzt, um mal raus zu kommen, aber ich bin mehr als einmal nass geworden, nun ja. Ansonsten habe ich mich daheim beschäftigt. Zu tun gibt es ja immer etwas. So wurde repariert, geputzt, gewaschen und Fäden vernäht habe ich auch. Nach getaner Arbeit haben wir oft gelesen, das ist auch mal schön. Am Wochenende gab es noch ein Frühstück außerhalb, lecker, laut und lustig war es… jetzt kann die nächste Woche kommen…..

2 Replies to “meine vergangene Woche”

  1. Liebe Uta,
    ach ja der liebe Regen. Mich hat er auch mehr als einmal erwischt. Aber wie du schon schreibst was solls. Zeit zum Lesen hört sich total toll an. Einfach mal den Flimmerkasten aus lassen. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte
    Andrea 🍀

Schreiben Sie einen Kommentar